Info

Kontakt

Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Beblinger Straße 3
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-24 50
E-Mail
Fax (07 11) 35 12 55-24 50
Ingrid Gayer
Telefon 35 12-22 95
Fax 35 12-55 22 95
Gebäude: Rathausplatz 2/3
Raum: 053

Kommunikation

[Kontaktformular]
[Adressen A-K]
[Adressen L-Z]

Veranstaltungstipps für Kinder

[Veranstaltungskalender]

Elternportale

www.familienhandbuch.de
Landesportal Familie und Kinder
www.familien-wegweiser.de der Bundesregierung
www.schau-hin.info

Telefongebühren

Telefongebührenermäßigung

Die Deutsche Telekom bietet für bestimmte Kunden einen Sozialtarif in Form einer Telefongebühren-Ermäßigung an. Dieses Angebot gilt für Privatkunden in Verbindung mit einem Festnetzanschluss der T-Com.

Die Voraussetzungen für den Sozialtarif erfüllt, wer

  • von der Rundfunkgebührenpflicht befreit ist oder
  • Ausbildungsförderung aufgrund des Bundesausbildungsförderungsgesetzes (BAföG) erhält oder
  • blind, gehörlos oder sprachbehindert mit einem Grad der Behinderung von mindestens 90 Prozent ist.

Die Höhe der freiwilligen sozialen Vergünstigungen der Deutschen Telekom pro Monat betragen :

  • 6,94 Euro netto für die beiden erstgenannten Voraussetzungen und
  • 8,72 Euro netto für die dritte Bedingung.

Einen Antrag erhalten Sie in einer T-Com Niederlassung oder über das Internet. Den ausgefüllten Antrag senden Sie dann zusammen mit den notwendigen Bescheinigungen an Ihre örtliche T-Com Niederlassung (Adresse siehe Telekomrechnung).

Links