Info

Kontakt

Familie, Jugend, Senioren und Bürgerengagement
Rathausplatz 2/3
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-26 14
E-Mail
Fax (07 11) 35 12 55-26 14
Ingrid Gayer
Telefon 35 12-22 95
Fax 35 12-55 22 95
Gebäude: Rathausplatz 2/3
Raum: 053

Kommunikation

[Kontaktformular]
[Adressen A-K]
[Adressen L-Z]

Veranstaltungstipps für Kinder

[Veranstaltungskalender]

Elternportale

www.familienhandbuch.de
Landesportal Familie und Kinder
www.familien-wegweiser.de der Bundesregierung
www.schau-hin.info

Meister-BAföG

Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz - AFBG

Finanzielle Unterstützung für berufliche Aufstiegsfortbildung und Existenzgründung

Das Gesetz ist ein umfassendes Förderinstrument für die berufliche Fortbildung in allen Berufsbereichen, einschließlich der Gesundheits- und Pflegeberufe. In welcher Form die Fortbildung gemacht wird ist egal; sei es Vollzeit, Teilzeit, schulisch, außerschulisch, mediengestützt oder als Fernunterricht.

Die Antragstellerinnen und Antragsteller dürfen noch nicht über eine berufliche Qualifikation verfügen, die dem angestrebten Fortbildungsabschluss mindestens gleichwertig ist. Eine Altersgrenze besteht nicht.

Der Beitrag zum Lebensunterhalt beläuft sich auf Beträge zwischen

  • 768 € für Alleinstehende ohne Kind und
  • 1.473 € für Verheiratete mit zwei Kindern.

Von diesen Beträgen werden 50% als Zuschuss gewährt und der Rest als Darlehen. Bei den Kinderaufschlägen werden 55% als Zuschuss gewährt

Links

Adressen

Landratsamt Esslingen
Amt für Ausbildungsförderung
Pulverwiesen 11
73726 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 39 02 26 66

Broschüren

In unserer Broschürenübersicht finden Sie diese und andere Broschüren mit Bezugsquellen.
[Meister-BAföG]